header Buecher

Das Internet hat einen großen Stellenwert in unserem täglichen Leben. Kommunikation per Email und Chat, Einkäufe per Mausklick, Informationsbeschaffung über Suchmaschinen und Fachforen, berufliche und künstlerische Darstellung - nur ein Teil der vielen Nutzungsmöglichkeiten.

Scheinbar bietet das Internet unbegrenzte Möglichkeiten und Anonymität. Oft entsteht die Illusion eines freien Raumes, in dem alles möglich und alles zulässig sein soll. Aber, das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Die allgemein gültigen Gesetze gelten auch für die Nutzung und Inhalte des Internets. Das gilt sowohl für die zivilrechtlichen Regelungen des BGB als auch für den speziellen Datenschutz und Schutz vor Urheberrechtsverletzungen.

Schnell ist man mit einem Klick in eine Kauf- oder Abofalle getappt. Beim Download oder der Verwendung urheberrechtlich geschützter Inhalte droht eine teuere Abmahnung. In Chats oder Foren kann man zum Opfer von Nachstellungen oder Verleumdungen werden.

Wir unterstützen Sie, wenn es Probleme mit der Abwicklung oder dem Widerruf von Onlinekäufen gibt. Bei Urheberrechtsverletzungen beraten und vertreten wir Sie in Verfahren zur Abmahnung und wegen Schadensersatzes.

Ihr Ansprechpartner: